Schonzeiten & Mindestmaße

Einige der Fische, die man hier bei uns fangen kann, darf man zu einer bestimmten Zeit –der Schonzeit– nicht entnehmen. Die Fische laichen in diesem Zeitraum. Von Art zu Art ist dieser unterschiedlich und variiert stark. Während dieser Zeiten darf keine laichende Art dem Gewässer entnommen werden. Gefangene Exemplare müssen unbedingt schonend wieder zurückgesetzt werden. Außerdem müssen für viele Fische Mindestmaße eingehalten werden. Fische die kleiner als das Mindestmaß sind müssen schonend zurückgesetzt werden.

Ist ein Fisch hier nicht aufgelistet, so gibt es für diesen keine Einschränkungen.

NameMindestmaß Schonzeit 
Binnengew.Küstengew.Binnengew.Küstengew.
Aal50 cm50 cm1.12.-28.2.1.12.-28.2.*
Aland25 cm
Äsche30 cm
Bachforelle30 cm01.10.-31.03.
Bachneunauge        ganzjährig 
Bachschmerle01.03.-31.05.
Barbe     ganzjährig 
Barsch17 cm20 cm
Binnenstint01.03.-30.04. 
Bitterling      01.04.-30.06.
Dorsch  35 cm***01.02.-31.03****
Edelkrebsganzjährig
Elritze  01.04.-30.06.
Finteganzjährigganzjährig
Flunder    25 cm
Flussneunauge  ganzjährigganzjährig
Glattbutt  30 cm
Hasel01.03.-31.05. 
Hecht45 cm50 cm01.03.-30.04.
Karpfen40 cm
Kliesche25 cm
Lachs60 cm60 cm01.09-31.03.15.09.-14.12.
Maifischganzjährigganzjährig
Maräne, gr.30 cm01.10.-31.12.
Meerforelle45 cm45 cm01.09.-31.03.15.09.-14.12.
Meerneunaugeganzjährigganzjährig
Naseganzjährig
Nordseeschnäpelganzjährig
Ostgroppeganzjährig
Ostseeschnäpel40 cm01.11.-30.11.
Quappe30 cm30 cm01.01.-15.02.
Rapfen35 cm
Schlammpeitzger01.04.-31.07.
Schleie25 cm
Scholle25 cm
Steinbeißer01.04.-31.07.
Steinbutt30 cm01.06.-31.07.
Störganzjährigganzjährig
Sumpfkrebsganzjährig
Wels70 cm01.05.-30.06.
Wittling
Zährte01.05.-31.07.ganzjährig
Zander45 cm45 cm**23.04-22.05.
Ziegeganzjährigganzjährig
Zope01.04.-31.05.

** in den Fischereibezirken Darßer Boddenkette, Peenestrom und Stettiner Haff 40 cm
*** für Berufsfischer gilt seit 01.01.2015 das Rückwurfverbot, womit auch untermaßige Dorsche anzulanden sind und auf die Quote angerechnet werden
**** für das Jahr 2017 gilt auch für die Freizeitfischer / Angler eine Schonzeit – vom 01.02.-31.03. dürfen von Anglern nicht mehr als 3 Tiere pro Tag behalten (angeeignet) werden (vgl. Art. 7 der VO2016/1903)

Diese Daten sind von http://www.lallf.de/Mindestmasse-Schonzeiten.264.0.html entnommen, Stand zum Zeitpunkt der Erstellung: 27.01.2017. Wir übernehmen keine Haftung oder Gewähr für die Richtigkeit bzw. Aktualität der Daten.

PS: Aber wenn wir nach Schonzeiten usw. schauen, schauen wir selber hier nach. 🙂